Ein trendiges Badezimmer

Ein trendiges Badezimmer

Die Renovierung des Badezimmers ist für jeden Eigentümer eines Zuhauses eine große Herausforderung. Gleichzeitig kann auch ohne spezielles Fachwissen ein großartiges Ergebnis erzielt werden, falls Sie alles sorgfältig überdenken und einen konkreten Aktivitätsplan, ein Budget und einen Plan erstellen. Natürlich gelten für die Renovierung des Badezimmers einige allgemeine Regeln – es sind die richtigen Materialien zu benutzen und vertrauenswürdige Kooperationspartner auszuwählen.

Verwenden Sie im Badezimmer wasserfeste Materialien!

So wie in der Küche eine Arbeitsoberfläche höhere Anforderungen stellt, so ist es auch im Badezimmer wichtig, dass die Flächen wasserabweisend und einfach zu reinigen sind. Ein mit Fliesen bedeckter Fußboden und gekachelte Wände sind seit Jahrzehnten in der Mode gewesen, doch immer mehr werden gekachelte Flächen mit Paneelen oder Arbeitsflächen aus natürlichem Marmor, Granit oder Quarzstein kombiniert.
Unabhängig von Belüftung oder Heizung ist das Badezimmer der feuchteste Ort in der ganzen Wohnung. Sofern Sie eine Lösung suchen, die Bestand hat, vermeiden Sie nach Möglichkeit die Nutzung von furnierten Flächen oder von Holzmöbeln!

Crystal Polar White badrum
Crystal Polar White Quarzstein

Der Waschraum wächst und wird luxuriöser

Anstelle der lange in Mode gewesenen hellen und weißen Töne empfehlen Innenarchitekten in der letzten Zeit, im Badezimmer mutig kontrastierende Farben und selbst dunklere Töne auszuprobieren. Es lohnt sich aber bei der Farblösung und der Kombination von Materialien im Hinterkopf das Wissen zu behalten, dass auf matten und hellen Flächen Wasserspritzer nicht so deutlich ins Auge stechen wie auf poliertem oder dunklem Material.

Silestone Bianco River badrum
Bianco River Quarzstein

Die traditionellen rechteckigen oder quadratischen Boden- und Wandfliesen können tatsächlich von rhombischen oder mehreckigen Fliesen ersetzt werden. Mutig werden große Steinflächen mit Mosaikfliesen, Terrazzo-Mischung und gefärbten Wänden ausgeglichen. Was könnte luxuriöser sein, als eine Badewanne mit Marmorrand, die an ein kleines Schwimmbecken erinnert! Wenn nicht ausreichend Platz vorhanden ist, kann unter Verwendung bester Steinmaterialien auch die Umgebung des Waschbeckens schön gestaltet werden. Um ein kleineres Badezimmer luxuriöser zu machen, ist gar nicht so viel Geld nötig!

Noble Supreme White kvartsinen kylpyhuone
Noble Supreme White Quarzstein

Minimalismus ist in Mode

In einem Badezimmer mit gefliesten Wänden sammeln sich Schmutz und Wasserflecken gewöhnlich in den Fugen zwischen den Fliesen. Neben der Schönheit ist die Benutzerfreundlichkeit von Räumen ebenfalls wichtig, so wird mitunter die gesamte Waschecke (die Umgebung von Badewanne oder Dusche) als eine große Wandplatte angefertigt. Bei der Erwägung einer solchen stolzen Lösung muss berücksichtigt werden, welches der Koeffizient der Wasserabsorption verschiedener Materialien ist. Am feuchtigkeitsresistentesten sind Quarzsteine, es folgen verschiedene Granit- und Marmorsorten.

Noble Cloudy Onyx baderom
Noble Cloudy Onyx Quarzstein

Das Badezimmer ist bestimmt kein Lagerraum und in einem trendigeren Zuhause gilt stets die Regel – je weniger Schränke, desto besser. Wenn Sie eine steinerne Oberfläche für das Badezimmer erwägen, muss nicht nur an das Becken zum Gesichtswaschen und Zähneputzen oder an die Umgebung der Badewanne gedacht werden. Aus Stein können auch Wandregale oder Seifenschalen gefertigt werden oder eine zusätzliche Oberfläche über Waschmaschine oder Trockner (wenn sie sich von vorne öffnen lassen) oder für einen anderen Ort.

Crystal Anthracyte badrum
Crystal Anthracyte Quarzstein

Trockener und feuchter Bereich

Wenn über Jahrzehnte das schnelle Lebenstempo Duschunterlagen und -kabinen bevorzugt hat, dann ist an ihre Stelle die Regendusche gekommen. Aber auch die Badewanne ist wieder in Mode!

In einem größeren Badezimmer können zur Absonderung des trockenen und feuchten Bereichs Platten aus Marmor oder Quarzstein benutzt werden, die fließend in die Oberflächen, welche die Badewanne oder Waschbecken umgeben, übergehen. Im Fall von kleineren Abmessungen des Badezimmers könnte es eine Trennwand aus bruchsicherem Glas geben – durchscheinende Begrenzungen fügen mehr Offenheit hinzu! Sofern eine umfangreichere Renovierung vorliegt, dann sollten Sie auch ein solches Regenzimmer erwägen, in dem anstelle des traditionellen, in der Mitte des Fußbodens gelegenen Abflusses das Wasser mit einem am Rand der Wand befindlichen Abflusssystems abgeleitet wird!

Noble Ivory White badrum
Noble Ivory White Quarzstein

Das Badezimmer ist zur Entspannung und zum Genuss

Nach Auffassung vieler Designer sollte das Badezimmer Gefühle erwecken als hielten Sie sich in einem Spa auf oder in den Thermen des Alten Roms auf. In einem Raum, der nicht nur funktional ist, sondern eher ein gemütlicher Ort zur Erholung. In diesem Fall ziehen auch Waschmaschine und Trockner aus dem Badezimmer aus – in einen Hilfsraum oder die Küche!

Noble Supreme White kompositt baderom
Noble Supreme White Quarzstein

Moderne technische Lösungen

Mit der Weiterentwicklung der Technologie gelangen immer mehr innovative Lösungen in das Badezimmer. In Spiegel eingebaute LED-Leuchten und berührungsempfindliche Paneele zur Auswahl der entsprechenden Musik, Temperatur oder Beleuchtung, smarte Klosettschüsseln mit beheizbaren Brillen, aus Hotels bekannte Armaturen mit Bewegungsmelder und anderes mehr. Bequemlichkeit und Luxus verbirgt sich häufig in kleinen Einzelheiten. Sofern die Technologie dies alles anbietet, warum nicht auch diese Lösungen nutzen!

Silestone Lyra badrum
Lyra Quarzstein

Fragen Sie bei der Renovierung des Badezimmers bei den Spezialisten von Granitop um Rat, finden Sie Anregungen in der Fotogalerie und berechnen Sie die Kosten einer Oberfläche aus Marmor, Granit oder Quarzstein mit Hilfe unseres Preiskalkulators!!

Nero Marquina svart marmor badrum
Marmor Badezimmer