Die Erneuerung der Küche ist eine Investition in das eigene Glück!

Die Erneuerung der Küche ist eine Investition in das eigene Glück!

Heute werden Designerküchenschränke aus Materialien hoher Qualität hergestellt, sie werden mit einem konkreten Raum vor Augen geschaffen und berücksichtigen die Bedürfnisse der Familie. Bei der Auswahl all dieser verschiedenen Handgriffe, Schienen, Stopper und dekorativen Paneele usw., dem Finden der richtigen Technik und der Planung einer funktionierenden Küche können viele Stunden und Tausende von Euros verbraucht werden. Nach zwei oder drei Jahren kann man aber das Gefühl bekommen, dass die Küche dennoch nicht ganz ideal ist oder es Zeit für eine kleine Erfrischung ist. Dafür ist es nicht notwendig, eine gründliche Renovierung vorzunehmen oder neue Küchenmöbel zu kaufen – oftmals ergibt sich ein neues und einzigartiges Gefühl durch ein Ersetzen der Arbeitsoberfläche!

Die Viscount White Küche vorher und nachher

Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile und mitunter können sich diese erst im Verlauf der Benutzung abschließend ergeben. So kommen häufig Situationen vor, in denen man feststellt, dass die als gute Lösung erscheinende Arbeitsoberfläche aus Edelstahl, Laminat oder Holz (oder auch Stein) ihren anfänglichen Glanz und ihr anfängliches Aussehen verloren hat. Das bedeutet aber nicht immer, dass nun erneut eine nervtötende und teure Renovierung der Küche ansteht …

Vielleicht waren bei der Auswahl der Küche nicht alle Möglichkeiten vorhanden, vielleicht aber ergibt sich, dass Holz oder Laminat bereits nach einigen Jahren wegen der Feuchtigkeit aufgequollen sind oder, dass das moderne Aussehen von Stahl sehr empfindlich für Wasserflecke ist. Falls aber die Wandschränke, die Technik und die Küchenmöbel sich in anderen Bereichen als widerstandsfähig erwiesen haben, kann die Lösung die Bestellung einer neuen Arbeitsoberfläche sein!

Grillecke Steel Grey vorher und nachher

Selbst allein die Ersetzung der Oberfläche und eine notwendige Erneuerungskur in Form des Streichens der Wände kann das Heim bis zur Unkenntlichkeit verändern! Schauen Sie, wie eine neue Oberfläche Wunder bewirkt und aus der Küche oder der Grillecke wieder ein geliebter Treffpunkt der Familie und Freunde wird!

Die beste Wahl bei der Erneuerung der Küche ist natürlich eine Arbeitsfläche aus Stein. Man braucht nicht zu fürchten, dass die Übergangsstellen durch Feuchtigkeit aufquellen wie es im Fall von Laminatflächen häufig geschieht. Auch sind die Steinflächen nicht von einer schnellen Abnutzung bedroht, was gewöhnlich ein Problem von Arbeitsflächen aus Holz ist. Zusätzlich dazu gibt es unter den verschiedenen Steinmaterialien etwas Geeignetes für jeden Geschmack – sei es Granit, Marmor, Quarzstein oder natürlicher Schiefer.

Die Noble Olympos Mist Küche vorher und nachher