Eine steinerne Arbeitsoberfläche – mehr Lösungen, als Sie denken!

Eine steinerne Arbeitsoberfläche – mehr Lösungen, als Sie denken!

Arbeitsoberflächen aus Granit, Marmor und Quarzstein verfügen über ein repräsentatives Aussehen, sie sind leicht zu pflegen und Steinflächen passen sowohl in eine moderne Designerküche als auch in ein klassisches Interieur. Um ein besseres Ergebnis erzielen zu können, ist es gut, sämtliche Möglichkeiten zu kennen, welche die Nutzung dieser einzigartigen Materialien bietet.

Granit ist eines der widerstandsfähigsten und schönsten Baumaterialien, aber mitunter wird der Interessierte vom Gewicht und dem Preis des Steins abgeschreckt – halten meine Möbel das aus? Ebenso wird oftmals auch über Marmor oder Quarzstein gedacht. Doch umso massiver und nachhaltiger die Arbeitsoberfläche in der Küche oder im Badezimmer ist, desto ehrwürdiger wirkt sie. Zur Sorge gibt es keinen Anlass – jede standardisierte Möbellösung ermöglicht die Nutzung von Stein und unsere Experten wissen immer, eine Bewertung über die Stärke der Konstruktion abzugeben.

Eine Möglichkeit, die Steinflächen zu betonen und in den Vordergrund zu rücken, besteht in Hintergrundstein, Randleisten oder der Nutzung von Fensterbrettern. Eine als Gesamtlösung geplante Küche, ein Badezimmer oder ein Kontor erfreuen die Augen des Betrachters für Jahrzehnte und steigert mit Sicherheit den Wert der Immobilie.

Blue in the Night granit

Die moderne Technologie ermöglicht es, den Stein exakt und hochwertig zu schneiden und zu bearbeiten. Bei Granitop verwenden wir zum Zuschneiden der Abmessungen von Arbeitsflächen Maschinen, deren Genauigkeit 1/10 mm beträgt und dies bedeutet, dass die Übergangsstellen der Steine praktisch unbemerkbar sind. Das Verleimen des Vorderrandes in der Gehrung hinterlässt den Eindruck eines massiven Steinblocks, obwohl zur Anfertigung nur dünnes Steinmaterial verwendet wurde. Es handelt sich um eine effektive Lösung, die für Möbel weder zu schwer noch zu teuer ist.

Steel Grey granit

Mit Hilfe einer einfachen Randleiste kann der Eindruck eines viel dickeren Materials erweckt werden. Wenn die horizontale Arbeitsfläche eine vertikale Seite erhält, ist das Ergebnis eine Lösung, die sowohl schön als auch funktional ist. Zur Herstellung eines Fußes aus der Platte gibt es verschiedene Möglichkeiten – es kann eine rechtwinklige Verbindung aus der Kombination von 2 cm Arbeitsfläche und 3 cm Material an der Seite eingesetzt werden. Die Platte kann auch diagonal geschnitten werden und aus Material derselben Stärke, damit als Ergebnis das Muster fließend ist und ein harmonischer Übergang von der Oberfläche zum Vorderrand besteht.

                   

Bei der Planung einer Küchenecke sollten Sie auch an die Möglichkeit eines Hintergrundsteins denken! Eine gefärbte oder gekachelte Wand ist ebenfalls schön, doch der Übergang der Arbeitsoberfläche auf die Wand kann als Ergebnis zu einem einzigartigen und harmonischen Ganzen führen. Eine Lösung, die luxuriös wie in einem echten Palais wirkt und die Steinfläche als Einrichtungselement besonders gut betont.

Ein quarzstein badezimmer

Zur Abstützung einer über das Möbelstück herausragenden Arbeitsoberfläche eignet sich auch ein Stirnpaneel aus demselben Material, dessen Stärke bei 4 cm beginnen kann, doch es kann sich auch um eine Dutzende Zentimeter dicke Säule handeln.

Noble Carrara quarzstein

Wenn Sie in einem Gebäude mit historischem Wert mit der Renovierung Ihres Heims beginnen, lohnt es sich, die Aufmerksamkeit auch auf Fensterbretter, Treppen und den Kamin zu richten. Unbedeutende Details gibt es nicht und praktisch alles ist möglich, einzig Ihre Fantasie bildet die Grenze.

Erkundigen Sie sich sofort bei unseren Spezialisten nach der besten Lösung für Ihr Heim und Sie können sicher sein, dass wir Ihnen dabei helfen, Ihre Träume umzusetzen!