Die Lebensdauer und das Aussehen der Arbeitsfläche hängen von der Materialwahl ab

Die Lebensdauer und das Aussehen der Arbeitsfläche hängen von der Materialwahl ab

Silver Suurkütt, Verkaufsleiter der Firma Granitop erzält, welche Eigenschaften und Besonderheiten die Materialien haben und wie man bei der Renovierung eines Eigenheims das bestmögliche Ergebnis erzielt.

Was sind die neuesten Trends, die Kunden bevorzugen?

Anfang des Jahres haben wir eine Zusammenfassung gemacht, das beliebteste Material war der Kalkstein Jura Grey. Quarzstein mit Marmormuster ist auch sehr modisch, aber auch graue Granite und betonartiger Kunststein sind immer noch berühmt. In der Küche wird viel Zeit verbracht, da muss der Aufenhalt angenehm und gemütlich sein.
In letzter Zeit sind die U- und Eckküchen mehr gefragt als in den Vorjahren, und die Kücheninseln liegen voll im Trend!

Noble Concrete Grey

Was sind die Hauptvorteile einer Arbeitsplatte aus Stein?

Granit, Marmor, Passe und andere Felsen gehören zu den ältesten Materialen der Welt. Der Stein hat über Millionen von Jahren verschiedenen Naturphänomenen standgehalten. Deshalb ist die Arbeitsfläche aus Stein stark und auch schön.
Natürlich sind alle Wohnungen und Menschen unterschiedlich und deshalb variieren Nutzungsmuster und Materialauswahl.
Wenn die Hauptkriterien Schönheit und Originalität sind, dann ist Naturstein die einzig richtige Wahl. Daran muss man sich erinnern, dass der Stein immer noch nicht bruchsicher ist.

Verde Guatemala

Durch die Erschütterungen können sich Fragmente oder Teile aus dem Küchenarbeitsplatte lösen. Der Rand des Steins ist empfindlich und sollte beim Umgang mit schwereren gusseisernen Töpfen und Pfannen berücksichtigt werden. Daran muss man sich errinern, dass Naturstein einen rahmen braucht.
Aber hier kommt Quarzstein ins Spiel – ein künstliches Material mit noch besserer Festigkeit und Porosität als Natursteine (der Wasseraufnahmekoeffizient der glatten Oberfläche ist 0). Das Muster von Kunststeinen is sehr ähnlich mit dem natürlichen Material – es ist oft schwer zu sagen ist es künstliches Material oder Naturstein. Die Möglichkeiten und Farben von Quarzsteinen sind nahezu grenzenlos.
Es gibt viele verschiedene Farben und Muster, die Sie in der Natur nicht sehen können. Bei richtiger Pflege ist eine Steinoberfläche ein Leben lang haltbar; hält länger als die Möbel darunter.

Welche Farben sind gerade angesagt?

Es ist schwierig eine Antwort zu geben. Viele Menschen mögen Olivfarbene Möbel, Grau, Schwarz und Weiß sind schon sehr lange beliebt.
Zum Beispiel Grüner Marmor (Verde Guatemala) oder Granit (Verde Savana) wird oft für goldene und kupferfarbene Wasserhähne und Waschbecken gewählt. Verschiedene Grautöne sind sehr beliebt (z.B. Noble Concrete Grey), es sieht gut aus mit mit hellen Möblen und passt auch zu Holzmöbel.
In einer asketischen Küche kommen die Schönheit und der Charakter eines Steins mit einem größeren Muster gut zur Geltung, z.B. Viscount White und Calacattad.

Viscount White

Wie pflegt man Arbeitsplatten aus Stein?

Die tägliche Reinigung der Quarzoberfläche is sehr einfach. Es reicht aus, mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Porösere Natursteine ​​sind empfindlicher gegenüber einigen Flüssigkeiten (z.B. Säfte, Öl, Soja).
Granitop bietet auch spezielle Pflegeprodukte an. Auf der Granitop-Seite finden Sie auch Informationen darüber, wie Sie Ihren Stein reinigen und schön halten können. PDFs sind auch mit Informationen verfügbar.

Ist die Mitnahme von Steinarbeitsplatten beim Umzug möglich?

Wir produzieren Arbeitsplatten als Sonderbestellung. Das bedeutet, dass jeder Stein für eine bestimmte Küche ideal ist. Arbeitsplatten können abgenommen und mitgenommen werden, aber es muss berücksichtigt werden, dass die Küche passt möglicherweise nicht zu den Abmessungen der Küche im neuen Zuhause. Bei der Demontage ist es auch möglich, dass der Stein bricht.

Bohus Grey

Wie viel kostet es?

Auf der Website von Granitop gibt es einen Rechner, um den Preis zu berechnen. Im Produktsortiment hat das Hauptsortiment auch Preise.
Der Materialpreis beinhaltet Sägen, Kantenbearbeitung sowie Öffnungen für Herd, Spüle, Wasserhahn und Steckdosen. Auch Transportkosten, Installation. Endlich ist der Stein billiger als wiederholte Reparaturen und Pflegen von Holz, Laminat oder anderen Oberflächen.

Sind in letzter Zeit ganz neue Materialien auf den Markt gekommen?

Die Materialauswahl ändert und entwickelt sich ständig weiter. Terrazzosteine, die auch Kunststeine ​​sind, kommen bei den Kunden sehr gut an. Terrazzosteine enthalten Fragmente von Natursteinen. Terrazzo, auch bekannt als Kunstmarmor und Zementmarmor, unterscheidet sich von Quarz hauptsächlich durch seine „natürlichere“ Herstellung.

Terrazzo Calacatta
Terrazzo GV 0/25

Ein Kundenkommentar, der uns besonders gefreut hat, war: „Das Ergebnis ist noch schöner als wir erwartet haben“ – es ging um Terrazzo. Dies ist oft der Fall, weil die Steinprobe ziemlich klein ist und die ganze Schönheit der Arbeitsfläche erst zum Vorschein kommt, wenn der Stein an seinem Platz ist und die Küche fertig ist.

Stein ist ein sehr schönes Material. Aber ein harmonisches Ganzes besteht aus Möbeln, einer Spüle und einer Armatur, Innenarchitekten und vor allem dem Kunden, der die Wahl getroffen hat!

Wenn Sie ein Bild Ihrer Küche mit uns teilen möchten oder Feedback zur Bestellung geben, können Sie dies hier tun.