Schönes Zuhause im Jahr 2020 – Harmonie zwischen moderner Technologie und würdevoller Geschichte

Schönes Zuhause im Jahr 2020 – Harmonie zwischen moderner Technologie und würdevoller Geschichte

Die Welt um uns herum verändert sich schnell, die Saisontrends wechseln und immer mehr moderne Lösungen kommen hinzu. Sollte man mit der Modeströmung mitrennen oder dem klassischen Einrichtungsstil treu bleiben? Wir haben uns bei den Innenarchitekten erkundigt, welche Trends herrschen im Wohndesign 2020.

Perfekte Sauberkeit oder Nutzungsspuren, die Erinnerungen widerspiegeln?

Bei der Einrichtung des Zuhauses möchte man ein Umfeld mit einem guten Mikroklima schaffen, wo sich im Kreise der Familie zu erholen und mit den Freunden Zeit zu verbringen. Es ist kein Geheimnis, dass zur Schaffung eines frischen und behaglichen Umfelds die Nutzung natürlicher Materialien mithilft und dass bei der Renovierung der Küche und des Badezimmers immer mehr Steinplatten verwendet werden. Aber welchen Stein und welche Bearbeitung zu wählen? Wäre die Nutzung von Granit, Marmor oder Quarzstein am richtigsten? Sollten die Arbeitsplatte und die Kücheninsel, Fensterbänke und Kaminsteine poliert oder geschliffen sein?
Marmor, besonders weißer Marmor, ist wegen seines Musters einer der bekanntesten Steine, aber oft befürchtet man, dass es beim schnellen Lebenstempo schwer ist, die Arbeitsplatte schön und sauber zu halten. Aber sollte man das?
In vielen Ländern ist der Stein nicht nur das Material für die Arbeitsplatte; aus Steinplatten werden auch Treppenstufen und Fußböden, Kamine, Schwimmbäder und Außenküchen gefertigt. So wie in einem gesellschaftlichen Raum der Stein von tausenden und zehntausende Schritten geschliffen wird, bekommen Platten Schläge und Kratzer von Pfannen und auf einer Steinplatte wird Teig ausgerollt. In diesem Fall kann auch der Stein nicht einwandfrei sauber und fleckenlos sein und nach Meinung einiger Leute ist gerade ein solches Material schön. So wie mit den Jahren im Gesicht Mimikfalten entstehen, können auch auf einer Steinplatte Charakteristik und Erinnerungen eingraviert werden. Nutzungsspuren, in denen sich die Geschichte widerspiegelt.
Ist Ihnen eine solche Einstellung geeignet oder neigen Sie lieber zur idealen und fleckenlosen Sauberkeit – die Entscheidung liegt bei Ihnen.

Crystal Calacatta Silva

Merken Sie sich, dass Sie keine Kompromisse machen müssen, egal welche Wahl Sie treffen. Wenn das Älterwerden zusammen mit dem Stein Ihnen wichtiger erscheint als die praktische Seite, können Sie ein Kunststein mit Marmormuster, eine Quarzstein-Arbeistplatte erwägen, in der die Schönheit von Marmor und die mit Hilfe der Hochtechnologie erreichte Schmiersicherheit verbunden sind. Weil der Quarzstein vom Menschen geschaffen ist, ist dessen Wasseraufnahmekoeffizient nahe Null und dank dessen ist es sehr leicht, den Stein sauber zu halten. 

Einrichtungsstil, der das Lebenstempo und die Einstellungen der Bewohner widerspiegelt

Egal, ob für die Steinplatte geschliffener oder polierter Stein, weißer, schwarzer oder grüner Marmor oder gar Granit oder Quarzstein gewählt wird… Bei der Wahl des Materials sind nicht nur Trendigkeit und Augenweide wichtig, sondern auch Behaglichkeit, Funktionalität und Qualität. Das Wohnen in einem Ausstellungssaal kann genauso ermüdend sein wie das Wohnen inmitten der Renovierung. Damit die Renovierung möglichst wenig Stress verursachen würde, sollte man alles gründlich überlegen, seine Träume und Ziele formulieren und einen Aktionsplan erstellen.

Manchmal sind grundlegende Veränderungen gar nicht nötig, es genügt auch eine durchdachte Auffrischung, bei der die Bedürfnisse der Bewohner berücksichtigt werden. Das Neue und das Alte können kombiniert werden, um ein Ergebnis zu erreichen, das sowohl ein luxuriöses Statussymbol als auch eine praktische Lösung für das alltägliche Leben ist. Eine offene Denkweise und ein kreativer Ansatz des Kunden lassen dem Innenausstatter die Freiheit, die es ermöglicht, ein besseres Ergebnis zu erreichen. Es wäre aber sinnvoll, auf einige Fragen möglichst zeitig die Antworten zu finden.

* Wie hoch ist das Budget für die Renovierung des Zuhauses? Bei der Berechnung von Kosten der steinernen Arbeitsplatten hilft Ihnen der Preiskalkulator von Granitop!

* Genügt es eine kleine Auffrischung, z. B. das Streichen von Wänden und die Erneuerung von Fensterbänken-Arbeitsplatten oder sollte man auch die Möbel und Technik auswechseln?

* Wer sind die Bewohner und welche Gewohnheiten und Bedürfnisse haben sie?

* Wen von den Spezialisten sollte man einbeziehen? Bekannterweise müssen elektro- und sanitärtechnische Arbeiten von einer Fachkraft durchgeführt werden, aber ist auch ein Innenausstatter oder sogar ein Projektant notwendig?

* Wie ist der Zeitplan der Renovierung? In Granitop fertigen und installieren wir Steinplatten, Treppenstufen oder beliebige steinerne Details in der Regel innerhalb von zwei Wochen, aber um exakte Abmessungen zu erhalten, sollten die Möbel vorher montiert, an die Wand befestigt und im Lot sein. Es ist sinnvoll, beim Planen mit einer Zeitreserve zu rechnen.

Nero Marquina marmor

Wie gesagt, es gibt viele und verschiedene Vorstellungen vom idealen Zuhause, von der perfekten Küche und dem Bad. Wir fertigen alle Arbeitsplatten als Sonderauftrag, kreativ und entsprechend den personellen Bedürfnissen jedes einzelnen Kunden. Welche diese Wünsche genau sind, das können wir nicht sagen. Sollte man einen Waschbecken mit einer Schale oder in Doppelbreite wählen, hängt vor allem von den Gewohnheiten der Bewohner ab, davon, ob die Küche aktiv zum Kochen gebraucht wird oder eher als Versammlungsort dient. Es ist sicher, dass jedes Zuhause eine haltbare und schöne steinerne Arbeitsplatte verdient hat, um die sich mit den Gästen oder mit der Familie zu sammeln. Es lohnt sich, einen Beitrag zur Renovierung des Zuhauses zu leisten, denn die Wahl einer steinernen Arbeitsplatte kann eine jahrzehntelang schön erhaltene oder sogar lebenslange Investition sein!

Granitop showroom